TRAGUL - SYMPHONISCHER METAL MIT FRAUENPOWER

Untitled-1.png
TRAGUL 2022.JPG

Im Jahr 2017 gründete Adrian ein Projekt, das ihn in die internationale Metalszene einführen sollte, einen symphonischen Power-Metal-Act namens TRAGUL. Um seine Musik zu entwickeln, hat Adrian ein Powerhouse von Gastmusikern zusammengebracht, darunter Zuberoa Aznárez (Diabulus in Musica) am Gesang, Steve Conley (Flotsam and Jetsam) an den Gitarren, Sander Zoer (Delain) am Schlagzeug und seine langjährigen Projektmitarbeiter Alex Holzwarth (Rhapsody of Fire) an den Drums und Oliver Holzwarth (Blind Guardian, Tarja) am Bass.

TRAGUL arbeitet mit einigen der besten Designer, Produzenten und Illustratoren aus der ganzen Welt zusammen, um seine Kunst zum Leben zu erwecken, wie z.B. dem Grammy-nominierten Produzenten JACOB HANSEN, der für Mix und Mastering verantwortlich ist (Primal Fear, Amaranthe, Epica, Volbeat), der finnische Produzent MIKA JUSSILA (Nightwish, Stratovarius, Children of Bodom), der britische Visual Producer SCOTT RUDD (Maiden, Rings of Saturn, Opeth), der deutsche Videoproduzent Ingo Spörl HARD MEDIA (Sabaton, Accept, Avantasia, Helloween) und viele andere.

PIONIERE DES FORMATS "SINGLE BY SINGLE"

Tragul ist musikalisch eine innovative Band, die neue, nicht-traditionelle Welten erkundet, wenn es darum geht, ihrer Musik Gehör zu verschaffen, da die Veröffentlichungen der Band in einem einzigartigen "Song-by-Song"-Format erfolgen. Seit Juni 2017 hat Tragul 12 Singles veröffentlicht, die von den Kritikern hoch gelobt wurden.

Im Jahr 2018 produzierte Adrian mit TRAGUL eine Hommage an die Netflix-Serie DARK, bei der er das Vergnügen hatte, mit dem Toningenieur JOHN RODD (www.johnrodd.com) zusammenzuarbeiten, der an Filmen und Serien wie ELYSIUM, GET OUT, BREAKING BAD und BETTER CALL SAUL gearbeitet hat, um nur einige zu nennen. Die Single "Goodbye" bekam große internationale Anerkennung, so dass die Band ein gewisses Echo erfuhr und mehrere Auftritte im nationalen Fernsehen, im Radio und den wichtigsten Zeitungen in Paraguay und spezialisierten Metal-Musik-Zeitschriften der Welt hatte.

Die Band wurde auch mehrmals im renommierten METAL HAMMER, einem der weltweit wichtigsten Magazine im Metal-Genre, mit einem zweiseitigen Interview in den Ausgaben von Spanien und Portugal veröffentlicht. Ebenso schaffte es dieses Projekt, sich zwei Wochen lang auf Platz 1 des HOT ROCK SONGS-Rankings zu etablieren, was der Band die Wahl zur BAND DES JAHRES bei den METAL FEMALE VOICES der Ukraine einbrachte.

"ANOTHER WINTER NIGHT"

SINGLE & LYRIC VIDEO 2022

AWN.png

TRAGUL präsentiert ein neues musikalisches Abenteuer. Unser neuer Song hat eine symphonische Metal-Seele und "Mid-Tempo"-Rock-Beats in seiner Melodie, getragen durch die engelsgleiche Stimme von Zuberoa Aznárez (Diabulus in Musica). "Another Winter Night" ist eine melancholische und introspektive musikalische Reise, mit eindrucksvollen Texten und herausragender Musik, alles geschrieben von Adrian Benegas, der dabei spanische und englische Lyrics perfekt kombiniert.

Diese neue von Adrian Benegas produzierte Single ist die 12. von TRAGUL, seinem Mitte 2017 gestarteten Nebenprojekt, das auf dem Format "Single by Single" - "Song by Song" basiert.

"AnotherWinter Night" ist seit dem 18. März 2022 auf allen digitalen Plattformen zu hören. Zu dem Song gibt es auch ein Lyric Video auf Youtube, das von Alejandra Bogarín illustriert wurde. Santiago Bogarín hat die Regie geführt und die Nachproduktion gemacht, Drehbuch und Originalidee stammen von Santiago Bogarín und Alejandra Bogarín.

HIER GIBT ES DAS LYRIC VIDEO ZU "ANOTHER WINTER NIGHT":

"MOTHER"

SINGLE & ANIMATED VIDEO 2021

cuadrado Mother.png

"Mother", eine kraftvolle Symphonie des Power Metal, begleitet von einem animierten Kurzfilm, der den Song illustriert.

Über die Premiere von "Mother" sagt der Komponist Adrian Benegas: "Dieser Song bedeutet Dankbarkeit im Leben, nicht nur gegenüber meiner Mutter, sondern auch gegenüber meinen beiden Tanten und meiner Großmutter, die mich immer mit Werten großer Menschlichkeit und mit Beispielen von Beharrlichkeit beschützt haben.

"Mutter" ist ein animiertes Video, das von Santiago Cabrera und Elías Méndez entwickelt, illustriert und gestaltet wurde. Seine Schöpfer sagen, dass die Geschichte eine Vorstellung von der Reise einer Seele ist, bevor sie sich für die Mutter entscheidet, von der sie geboren werden möchte. Wir folgen der Figur "Wisp" durch verschiedene fantastische Welten, begleitet von einer anderen Figur "Angel", bis sie den Ort findet, an den sie gehört.

SIEH DIR DAS ANIMIERTE VIDEO ZU "MOTHER" HIER AN: 

Untitled-1.png

VERÖFFENTLICHUNGEN JAHR FÜR JAHR

2022

2021

2020

Untitled-1.jpg

2019

2018

2017

HÖRE DIE MUSIK VON TRAGUL AUF DEINER
LIEBLINGS-STREAMING-PLATTFORM

spotify boton.png
apple music.png
youtube boton.png
amazon boton.png
deezer boton.png
Untitled-1.png
Tragul 01.jpg

ASCEND

ascend.png